Öffnungszeiten
Sie befinden sich hier: » Startseite » Die Fahrschule » News und Aktuelles
 
News

1.05.06
Fahren ohne Winterausrüstung kostet Bußgeld – Änderung § 2 Abs. 3a StVO (01.05.2006)

„Bei Kraftfahrzeugen ist die Winterausrüstung an die Wetterverhältnisse anzupassen. Hierzu gehören insbesondere eine geeignete Bereifung und Frostschutzmittel in der Scheibenwischanlage.

Wer ein kennzeichnungspflichtiges Fahrzeug mit gefährlichen Gütern führt, muss bei einer Sichtweite unter 50m, bei Schneeglätte oder Glatteis jede Gefährdung anderer ausschließen und wenn nötig den nächsten geeigneten Platz zum Parken aufsuchen.“

Eine generelle Winterreifenpflicht bedeutet dies nicht, wer jedoch mit abgefahrenen Sommerreifen bei Schnee- und Eisglätte fährt, muss mit Straße rechnen.


 
 
News

Neue Führerscheinklasse B196! Motorräder fahren der Klasse A1 ohne Prüfung!


Zum Newsarchiv


Termine

Theorie G5
26.05.2020 19:00 - 20:30

Kategorie: Unterricht

Bildergalerie